Montessori-Haus-Walsrode-Logo

 

 

 

 

Bezugspersonen (Eltern und Erzieherinnen) sind im Selbsterziehungsprozess des Kindes von entscheidender Bedeutung. Das Kind braucht ihre Liebe und Einfühlsamkeit, ihr Wissen und ihre Autorität. Die Erwachsenen interpretieren die kindlichen Bedürfnisse und schaffen die Bedingungen, die das Kind für seine Persönlichkeitsentwicklung braucht.

 

Das Team des Kinderhauses Walsrode hat sich zum Ziel gesetzt, Kinder zu selbstständigen und freien Persönlichkeiten zu erziehen. Dabei richten wir uns nach der pädagogischen Konzeption von Maria Montessori.

 

Es gehört zur Natur des Menschen, nach Selbstständigkeit zu streben. Schon das kleine Kind zeigt uns dies deutlich mit dem Ruf: "Kann alleine!", "Will selber!". Diesen inneren Drang nach Unabhängigkeit vom Erwachsenen sieht Maria Montessori als den Motor der kindlichen Entwicklung. "Man kann nicht frei sein, wenn man nicht unabhängig ist", sagte sie einmal.

Kinderhausbutton

Kontaktbutton

 

  Montag bis Freitag
  8:00 Uhr - 17:00 Uhr

  Tel.: 05161 – 789 761
  Fax.: 05161 - 481 1314

Rasen

bauwagen neu